header

Leading auctioneers in classical philately and postal history

The 72nd Auction will take place on October 17th, 2013

Download List of Results (72nd Auction)

Download the catalogue of our 72nd auction (pdf)

Our auction can be found online with description and pictures at
www.stampcircuit.com and www.philasearch.com

Next Auction

72nd Auction October 17th, 2013

Address

Fuehrichgasse 12, PO box 161
A-1015 Wien

Contact

Tel: +43 (1) 512 63 72
Fax: +43 (1) 512 63 72-10

E-Mail: mail@oephila.at or directly with our online-form

Wieso sammeln Leute Briefmarken?

Etwas mit Sammeln ist so besonders erfüllend dass fast jeder Mensch auf dieser Welt wenigstens eine Sammlung hat die er jeder Zeit grösser machen möchte. So was findet man besonders oft bei älteren Menschen, und besonders Männern die viel gereist haben und eine Möglichkeit hatten verschiedene Dinge zu kaufen oder zu behalten. Aus diesen Grund können einige von ihren Kollektionen sehr alt, einzigartig und deswegen auch kostbar sein.

Fragt einfach Escorts auf https://www.escortdirectory.com/ ob sie etwas sammeln und ihr werdet sehen dass sogar diese atemberaubende Damen etwas solches haben. Vielleicht sind es Schuhen, Geldmünzen oder sogar etwas sehr kostbares wie Uhren und Kunststücke. Briefmarken können aber auch einiges kosten, diese wird man aber bei einer Escort nur in den Fall finden dass sie diese ererbt hat.

Postgeschichte ist wichtig und eigentlich interessant

Während der Jahre hat sich, genau so wie alles andere auch, die Post so wirklich verändert. Man änderte nicht nur Systeme sondern auch die Wege in den man Post verschickt und sie verpackt. Briefmarken würden in der Vergangenheit sogar für einen Zent verkauft, was euch heute eine Vorstellung davon geben kann wie es war in der Vergangenheit zu kommunizieren. Immer noch, wenn ihr euch vorstellt wie wenig ihr dabei sagen könntet, ist das Internet wirklich etwas was die ganze Welt verändert hat. Einige Escorts lieben es aber immer noch auf diese Weise mit anderen zu reden, was sicherlich eine gewisse Erwartung und Wichtigkeit den Wörtern gibt die man hierbei sagt.

Macht euch also klar wenigstens ein Mal solch einer wunderschönen Dame ein Brief zu schicken und ihr den Tag dadurch zu verschönern. Ihr könnt solch eine Dame auf Escort Directory finden und dann mit ihr das zusammen erleben was ihr gerne möchtet, ihr könnt überall reisen und Briefe und Postkarten zurück zu euren Zuhause schicken. Dies wäre sicherlich wunderbar und das was eine Escort für das ganze Leben lang als Erinnerung haben würde.

Briefmarken werden aus einen Grund gesammelt

Stellt euch nur vor auf was für einen Brief eine Marke stand das in den 18. Jahrhundert zu einen sehr wichtigen Mann oder Frau geschickt würde. Es könnten wirklich einige unglaubliche wichtige Dinge sein die dort geschrieben würden, oder vielleicht auch Geheimnisse die von allgemeiner Bedeutung und Wichtigkeit sind. Man kann aber nur die Briefmarke sehen die sogar für Escorts als das Symbol für Mysteriösität und Eleganz stand. Klassische Philatelie versucht all dies zu untersuchen und zu erkunden wie selten einige Stücke sind und dadurch auch wie viel sie kosten könnten. Eine Escort würde sich genau so wie ihr auch staunen wenn sie rausfand dass einige sogar für vier Millionen Euro verkauft würden.

Keiner Sammler wird euch seine ganze Kollektion zeigen, denn diese ist von grösser Wichtigkeit für sich und einige Stücke sind und bleiben immer dort nur für seine Augen. So kann es passieren dass sie Briefmarken bei sich haben die mehr kosten als sie je verdient haben. Was eine Rolle bei der Preisbestimmung können euch sogar Escorts sagen, denn sie verstehen sich einfach mit diesen Dingen. Versucht also alte Briefe auf zu suchen und versucht so viel zu sammeln wie es möglich ist, denn ihr braucht doch nur eine zu finden die so wirklich viel kostet.

marken